Was ist ein Recruitingfilm?

25. Oktober 2017

Ein Recruitingfilm ist eine Alternative zur klassischen Stellenanzeige. Mit Hilfe eines Recruitingfilms kann ein Unternehmen neue Mitarbeiter suchen. Gerade Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz suchen, oder junge Erwachsene lesen kaum noch Tageszeitungen oder Anzeigenblätter und schauen sich dort die Stellenausschreibungen an. Ihr Aufenthaltsort sind das Internet und die sozialen Medien. Und das Medium Film ist wiederum das Medium, das dort die höchste Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Mit Recruitingfilm Beruf oder Stelle bewerben

Ein Recruitingfilm hat Anteile eines Imagefilms. Ein solcher stellt das Unternehmen vor. Denn jeder Bewerber möchte etwas über das Unternehmen erfahren, bei dem er sich bewirbt. Zudem zahlt ein Recruitingfilm auf die Arbeitgebermarke ein, also die vom Unternehmen gezielt gestaltete Art und Weise, wie es im Arbeitsmarkt als Arbeitgeber wahrgenommen wird. Darüber hinaus bewirbt ein Recruitingfilm entweder einen bestimmten Berufszweig oder aber eine konkrete Stelle.

Recruitingfilm bereits ab 3.500 Euro

Wir, die Filmagentur av22 medien, produzieren Recruitingfilme bereits ab 3.500 Euro. Darin enthalten sind eine ausführliche Beratung, die Konzeptionierung des Films, ein Drehtag sowie ein Schnitttag inklusive Änderungen. Ein Beispiel für einen Recruitingfilm könnt Ihr Euch hier anschauen. Im Falle der Krankenpflegeschule Hohenlind wurde der Berufszweig des Krankenpflegers beworben. Unser Recruitingfilm war erfolgreich – wie Ihr im Interview mit der Leiterin der Krankenpflegeschule sehen könnt.

Wir freuen uns, auch einen Recruitingfilm für Euer Unternehmen zu produzieren. Meldet Euch bei uns! Wir beraten Euch unverbindlich.

Eure av22 medien Filmagentur