av22 medien erstellt Website für Bonner Arzt

Der Eingangsbereich der gastroenterologischen Praxis Dr. Christoph Schmidt
Der Eingangsbereich der gastroenterologischen Praxis Dr. Christoph Schmidt

25. September 2019

Hallo liebe Leser,

heute präsentieren wir Euch unser neuestes Projekt. Das hat mit dem Thema Film erst einmal gar nichts zu tun. Und zwar haben wir für einen Bonner Gastroenterologen eine Website konzeptioniert und umgesetzt. Um die Programmierung und das Webdesign hat sich Mario Trulec von truleccreation aus Köln gekümmert. av22-Mitarbeiterin Johanna Klietz hat die Projektleitung und Redaktion übernommen. Von Kollege Max Kluger stammen die Mitarbeiter- und Praxisfotos auf der Website.

www.magen-darm-arzt-bonn.de: ein Vorzeigeprojekt

Das Projekt hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht und ist ein echtes Vorzeigeprojekt von av22. „Für mich war die Erstellung der Website eine Herzensangelegenheit“, sagt Johanna Klietz. „Ich bin sogar ein bisschen traurig, dass das Projekt nun abgeschlossen ist.“

Wer hat was gemacht?

Warum hat alles so gut funktioniert? Zum einen ist Mario Trulec langjähriger Experte in der Entwicklung und Umsetzung intelligenter erweiterbarer Internetseiten. Auch unsere Website www.av22.de hat Mario programmiert und designt. Des Weiteren arbeitet mit Max Kluger ein professioneller Kameramann und Fotograf in unserem Team, der vor Kreativität nur so sprüht. Bei Johanna Klietz liefen alle Fäden zusammen. Sie war die Ansprechpartnerin des Kunden. Als überaus strukturierter Mensch war es für sie leicht, eine strukturierte Website zu konzeptionieren und das Projekt pünktlich fertig zu stellen.

 

Verbindliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden

Da fehlt doch noch jemand? Ja, genau! Unser Kunde. Genau genommen hatten wir zwei Kunden, und zwar die Inhaber der gastroenterologischen Praxis in Bonn Bad Godesberg, Martina und Christoph Schmidt. „Ich habe die Zusammenarbeit mit den beiden wirklich genossen“, sagt Johanna Klietz, die verbindliche Zusammenarbeit sehr schätzt. „Christoph Schmidt hat meine Fragen immer sehr zeitnah beantwortet. So konnte die To-Do-Liste zügig abgearbeitet werden.“

Verborgene Talente

Bei ihren Kunden hat Johanna Klietz auch "verborgene" Talente festgestellt, die sich gut für die Website nutzen ließen. Martina Schmidt kann sehr gut fotografieren. Von ihr stammt das Sonnen-Foto auf der Startseite. Christoph Schmidt hat ein Talent fürs Schreiben. Präzise erläutert er auf seiner Seite gastroenterologische Themen. „Ich würde mich freuen, wenn ich bald wieder mit den beiden zusammenarbeiten könnte.“

Habt auch Ihr Interesse an einer Website? Als Agentur liefern wir Euch alles aus einer Hand – technisch auf dem neuesten Stand, mit kreativen Fotos, gut strukturiert, pünktlich und verbindlich in der Zusammenarbeit. Lust? Dann meldet Euch unverbindlich bei uns!

Viele Grüße

Eure av22 medien Filmagentur aus Euskirchen